bild
bild

Zeigen möchten wir Ihnen zum Ende des Jahres noch drei außergewöhnliche Projekte, die in diesem Jahr mit Torfbrand-Architektur-Ringofenklinker verklinkert wurden.



Da ist zum einen das Projekt „Wohnen am Maschsee“ (Fotos oben). Im Herzen der Hannoveraner Südstadt und direkt am Maschsee gelegen, entsteht dort nach dem Entwurf von OMP Architekten eine hochwertige Wohnbebauung mit attraktiven Eigentumswohnungen. Verwendet wurde für die Fassade die Sortierung „Torfbrandklinker im Dünnformat Architektur Spezial“.



bild
bild
Für ein neues Wohn- und Geschäftshaus in Lohne (Fotos oben) zeichnete das Architekturbüro Schmölling und Partner verantwortlich. Hier wurde die Sortierung „Torfbrandklinker im Dünnformat Architektur Spezial Rustikal“ für die Fassaden genutzt.

bild
Ein aufwendiger Backsteinbau – und damit durchaus ungewöhnlich für den süddeutschen Raum – ist das Burggymnasium in Schorndorf bei Stuttgart (Fotos oben und unten). Gebaut hat es das Büro Broghammer-Jana-Wohlleber aus Zimmern ob Rottweil. Verklinkert wurde der Schulbau mit der Sortierung „Torfbrandklinker im Dünnformat Architektur Blauviolett“.


bild

Schon jetzt freuen wir uns, gemeinsam mit unseren Kunden im Jahr 2018 viele attraktive neue Projekte in Angriff zu nehmen. Denn qualitätsbewusste Bauherren und Architekten wissen: Den echten Architektur-Torfbrandklinker bekommen sie nur im ostfriesischen Nenndorf. Viele Mitbewerber versuchen zwar, ihn in ihren modernen Öfen zu kopieren, das Original allerdings gibt es nur bei uns. Und das seit 1904!



Wer sich von der Einzigartigkeit unseres traditionellen Ringofen-Verfahrens persönlich ein Bild machen möchte, ist herzlich eingeladen, unser Torfbrand-Klinkerwerk in Nenndorf bei Westerholt zu besuchen und dort mitzuerleben, wie die Architektur-Torfbrandklinker im Feuer des Hoffmann'schen Ringofens im Ofenhaus gebrannt werden. Nach einer traditionellen Fertigungskunst, die wir seit mehr als 110 Jahren pflegen. Sie erreichen uns unter Tel. (0 49 75) 2 94 oder per Mail info@torfbrandklinker.de.



 

Natürlich erklären wir Ihnen auf Wunsch alles ganz genau und beraten Sie bei einer guten Tasse Ostfriesentee. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.